Ritterturnier Trebsen

Ritterturnier Trebsen

Historische Gefechtsdarstellung (©Hüller Fotografie)

Highfield-Festival am Störmthaler See (©TVLN)

Veranstaltungen

Feste & Feiern
Konzert
Lesung & Vortrag
Märkte
Sport & Freizeit
Theater & Kabarett
 



Motetten und Kantaten

mit dem Thomanerchor, Thomaskirche
21.01.2017 | 15:00 Uhr


"Motette und Kantate":
Gemeinsam mit Solisten und dem Gewandhausorchester Leipzig ist der Thomanerchor in der Thomaskirche zu hören, mit Ausnahme der Ferien- und Konzertreisezeiten.

Mit fast 800 Jahren ist der Thomanerchor die älteste kulturelle Einrichtung Leipzigs. Berühmte Thomaskantoren wie Johann Sebastian Bach, Johann Hermann Schein, Johann Kuhnau und Johann Adam Hiller verhalfen ihm zu Weltruhm. Herzstück der musikalischen Chorarbeit ist die musica sacra in den wöchentlichen Gottesdiensten und Motetten in der Thomaskirche. Regelmäßig sind die Thomaner mit den Oratorien, Passionen und Messen von J. S. Bach zu hören. Außerdem interpretiert der Chor geistliche Vokalmusik, Madrigale und weltliche A-cappella-Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart.


Reiseangebot "Leipzig - das klingt gut"
Informieren und buchen über Leipzig Tourismus und Marketing GmbH


Ansprechpartner:

Thomaskirche
Thomaskirchhof 18
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 22224-200
Fax +49 (0)341 22224-205
musik@thomaskirche.org

Veranstaltungsort:

Adresse: Thomaskirche
Straße: Thomaskirchhof 18
Ort / PLZ: 04109 Leipzig